Kredit News

Zinssenkung beim DSL Privatkredit


Dienstag 14.05.2013 - Rubrik: Banken

DSL Bank logo

Gute Nachrichten für Kreditnehmer: Die DSL Bank hat mit sofortiger Wirkung folgende Zinssätze für den DSL Privatkredit gesenkt. Die Zinssenkung resultiert vermutlich aus der letzten Herabsenkung des Leitzinses durch die EZB (europäische Zentralbank).

Damit macht die DSL Bank den ersten Schritt unter den vielen Kreditinstituten und gibt den günstigeren Zins direkt an seine Kunden weiter.

Die derzeitigen Zinssätze:

  • 60 Monate Soll 6,73% Effektiv 6,94% (bisher 5,90% Soll / 6,94% effektiv)

  • 72 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,08% Soll / 6,99 effektiv)

  • 84 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,17% Soll / 6,99 effektiv)

  • 85 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,30% Soll / 7,13 effektiv)

  • 96 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,36% Soll / 7,13 effektiv)

  • 108 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,74% Soll / 7,48 effektiv)

  • 120 Monate Soll 6,78% Effektiv 6,99 (bisher 6,78% Soll / 7,48 effektiv)

Eckdaten zum DSL Privatkredit:


- Kredite können von 5000.- bis 50000.- Euro beantragt werden
- Laufzeiten zwischen 60 und 120 Monaten.
- Die angegebenen Zinssätze sind bonitätsunabhängig


Repräsentatives Beispiel nach (§ 6a PAngVo)
Bei einem Nettodarlehensbetrag von 5.000,- Euro und einer Laufzeit von 60 Monaten erhalten zwei Drittel der Kunden einen effektiven Jahreszins von 6,94%. (gebundener Sollzinssatz 6,73% p.a. keine Bearbeitungsgebühr)