Kredit News

Anpassung des Privatkredites bei der PSD Bank Hannover


Freitag 15.01.2016 - Rubrik: Banken

PSD logo Seit dem 15. Januar 2016 gelten bei der PSD-Bank Hannover neue Konditionen für den Privatkredit. Die Zinsen wurden wie folgt angepasst:

Bei einer Laufzeit von 36 Monaten beträgt der Sollzins 3,43% sowie der Effektivzins 3,49%. Das Gleiche gilt für die Laufzeit von 48 Monaten.

Ähnlich, nur etwas höher, liegen die Zinsen für die 60 Monate währenden Darlehen. Diese werden zu einem Sollzins von 3,53% ausgereicht, was einem Effektivzins von 3,59% entspricht. Bei 72 Monaten müssen 3,63% gezahlt werden; somit 3,69% effektiv.


Repräsentatives Beispiel:

Ein Beispiel für diese neuen Konditionen: Bei einer Vertragslaufzeit von drei Jahren und einem Nettodarlehensbetrag von 5.000 Euro wird eine monatliche Zahlung von 147 Euro nötig, was einem Gesamtrückzahlungsbetrag von 5.260, 76 Euro entspricht. Zugrunde liegt diesem Beispiel der Zins von effektiv 3,49 %.


Der Privatkredit


Die Bank wirbt für ihren Privatkredit mit einer schnellen Kreditentscheidung und dass für das Darlehen keine Bearbeitungsgebühren erhoben werden. Der Sollzins ist bonitätsunabhängig. Außerdem erfolgt eine Kreditvergabe schon ab 2.500 Euro. Günstig für den Verbraucher: es sind jederzeit Sondertilgungen möglich, und das ganz ohne Kosten. Möglich sind die PSD-Privatkredite für Laufzeiten zwischen 36 und 84 Monate.

Weitere Leistungen der PSD-Bank Hannover

Außer den Privatkrediten bietet die Bank auch viele Produkte rund um das Thema Vorsorgen und Versichern an, wie die R + V IndexInvest oder die R + V PrivatRente. Beim Thema Sparen und Anlegen bietet die PSD Tagesgeld, VorsorgePlusSparen und vieles andere mehr. Und auch zum Thema Bauen und Wohnen gibt es Hilfe. Darlehen werden zum Bauen und Kaufen ebenso ausgereicht, wie für Anschlussfinanzierungen und den PSD ÖkoEnergieKredit.